23.09.2014

BARCELONA: ROSA NEGRA

Als wir in Barcelona angekommen sind, waren wir schon so lange im Urlaub, dass es unbedingt mal wieder Mexikanisch zum Mittag sein musste. Das Rosa Negra haben wir auf TripAdvisor gefunden, denn so spontan ist uns auf den Straßen Barcelonas nichts Passendes ins Auge gefallen.
Eingerichtet ist das Rosa Negra typisch mexikanisch. Mit bunten Farben, kitschig bemalten Holztischen und mexikanischen Holzpuppen soweit das Auge blickt. Als Vorspeise gab es, so wie auch schon in Girona, Nachos mit geschmolzenem Käse und natürlich wieder mit der leckeren Pico de Gallo.
Tortilla Chips by Rosa Negra (Barcelona) - Mexican Food Restaurant
Als Hauptspeise haben wir uns für einen Burrito mit gegrilltem Hähnchen, der zwar echt schon gut, aber nicht so genial wie der von Burrito Bay war und vier Tacos entschieden. Die Tacos hingegen waren der absolute Knaller! Ich konnte mich gar nicht so recht festlegen, welcher der vier mir am besten geschmeckt hat...Auf jeden Fall haben wir uns für "Vegetarian", "Grilled Beef", "Seasoned Slow Cooked Pork" und "Grilled Chicken With Guacamole" entschieden.
Burrito by Rosa Negra (Barcelona) - Mexican Food Restaurant
Tacos by Rosa Negra (Barcelona) - Mexican Food Restaurant
Absolut empfehlens- und besuchenswert!

Kommentare:

  1. Das sieht ja superlecker aus! Schade, dass wir das in Barcelona nicht entdeckt haben :-/

    AntwortenLöschen
  2. Ah ich liebe das Rosa Negra/Rosa Raval. Wir waren dort immer Freitags Cocktails trinken :)

    AntwortenLöschen